Strände von Itanos

Itanos Beach, Itanos, Kreta 723 00

Kaum 2 km vom berühmten Strand von Vai entfernt, liegen diese 3 fast völlig unbekannten Strände. Man hat die Wahl zwischen einem Palmenstrand, dem Sandstrand von Erimoupolis und dem mittleren Strand mit Sand-Kiesel-Gemisch.

Jeder der 3 Strände bei Itanos hat seinen Reiz, touristisch erschlossen ist allerdings keiner davon.

Am besten zu erreichen ist der mittlere Strand, der direkt am Ende der Zufahrtstraße zur Ausgrabung von Itanos liegt. Hier liegen meist ein oder zwei Fischerboote im Wasser, ein paar Tamarisken und Palmen spenden Schatten und es gibt ein paar Sitzplätze im Schatten. Man trifft hier meist nur wenige Besucher und mehr Einheimische als Touristen.

Südlich davon, erreichbar durch das Ausgrabungsgelände, liegt der halbmondförmige Itanos Beach mit einer Sand-Kiesel-Mischung und kristallklarem Wasser. Wer gerne schnorchelt, kann hier die Reste der antiken Hafenanlagen erforschen, die ein paar Meter unterhalb des Wasserspiegels liegen.

Der Erimoupolis-Strand (was bezeichnenderweise „einsame Stadt“ bedeutet) ist der nördlichste Strand und ist über einen Pfad erreichbar. Er ist der größte der 3 Strände und besteht größtenteils aus feinem Sand. Das Wasser fällt seicht ab, nur leider gibt es hier keinerlei Schatten.

Lage: Itanos Beach, Itanos, Kreta 723 00