Lassithi-Hochebene


Die kreisrunde Ebene inmitten der Dikti-Berge gab der östlichsten Provinz Kretas ihren Namen. Von den typischen mit weißem Segeltuch bespannten Windmühlen, von denen einst Tausende das Grundwasser auf die Felder pumpten, sind nur noch wenige in Betrieb und dienen heute meist nur noch als pittoreskes Fotomotiv. Und auch die Diktäische Grotte bei Psychro, in der der Sage nach der Göttervater Zeus geboren wurde, ist ein beliebtes Touristenziel. Abseits der Touristenziele in den Dörfern der Hochebene und im Hauptort Tzermiádon geht es dann aber eher beschaulich zu.